Ab sofort sind alle im étagère Designshop vorrätigen Kinderhauben von NaniMael um bis zu 30% reduziert!

Aber nur noch bis 24. Jänner - also schnell hin zum étagère Designshop in der Lindengasse 20, 1070 Wien.

SALEétagère Winter-Sale

Viel Spaß beim SALE-Shopping!

 

Frohe WeihnachtenWir wünschen euch und allen, die euch wichtig sind, Frohe Weihnachten!

Wir wünschn euch ein entspanntes Weihnachtsfest im Kreise eurer Liebsten.

Wir wünschen euch gutes Essen, fröhliches Lachen und strahlende Gesichter unter dem Weihnachtsbaum!

Wir wünschen euch erholsame Feiertage und einen guten Start ins neue Jahr!

 

Vielen Dank an alle, die uns am 13. Dezember beim Mondscheinbazar #2 in der Ehemaligen Anker Expedithalle besucht haben!
Wir haben zwar anfangs in der unbeheizten Halle ganz schön gefroren und unsere Standbeleuchtung wollte auch nicht so richtig, aber das hat euch zum Glück nicht davon abgehalten, zahlreich zu erscheinen und fleißig zu shoppen.
Wir wünschen allen, die eine NaniMael Haube mit nach Hause genommen haben, viel Freude damit!

Modell "Hertha" am MondscheinbazarMondscheinbazar

Alle Impressionen vom Mondscheinbazar #2 findet ihr hier.
 

Mondscheinbazar

Weihnachts-Shopping mit Stil!

MondscheinbazarAm 13. Dezember geht der Mondscheinbazar in der Ehemaligen Anker Expedithalle in die zweite Runde und wir freuen uns, einen der heiß begehrten Standplätze ergattert zu haben!

Von 17 bis 23 Uhr kann gestöbert und geshoppt werden, der richtige Sound kommt von Ernesty & Eloui und Onk Lou, und natürlich wird auch für das leibliche Wohl gesorgt sein!

NaniMael wird mit vielen schönen Stücken aus der aktuellen Herbst/Winter Kollektion vor Ort sein und auch das ein oder andere Weihnachts-Special mit dabei haben.

Wir freuen uns auf euren Besuch!

Hier gehts zum Facebook-Event

  • MB_01
  • MB_02
  • MB_03
  • MB_04
  • MB_05
  • MB_06
  • MB_07
  • MB_08
  • MB_09


Noch mehr Impressionen vom 1. Mondscheinbazar findet ihr hier

 
 

Kinderschuhe für Osteuropa"Das einzige, was die Armut beseitigen kann, ist miteinander zu teilen."
Mutter Theresa

Nach diesem Motto sammelt die Initiative Kinderschuhe für Osteuropa für jene, denen es an den notwendigsten Dingen fehlt.
Im Rahmen von Weihnachten im Schuhkarton, der weltweit größten Geschenk-Aktion für Kinder in Not, stießen die österreichischen Verteiler in Bulgarien im Vorjahr auf so viele barfüßige, frierende Kinder, dass sie einfach nicht wegsehen konnten. So wurde unter dem Dach des christlichen Missionswerkes "EijH - Evangelium in jedes Haus" kurzer Hand ein humanitäres Hilfsprojekt ins Leben gerufen, das sich zum Ziel gesetzt hat, die Kindersterblichkeit in Osteuropa zu reduzieren und das Bildungsproblem an der Wurzel zu packen - denn ohne Schuhe können die Kinder in den kalten Wintermonaten nicht zur Schule gehen.


NaniMael strickt für "Kinderschuhe für Osteuropa"Neben Kinderschuhen werden Socken, Kuscheltiere und Kleidungsstücke in die Schuhschachteln gepackt.
NaniMael hat es sich daher nicht nehmen lassen, einige warme und farbenfrohe Hauben, Schals und Handschuhe zu stricken!

Die Sammlung für den Wintertransport ist bereits abgeschlossen. Die nächste Sammlung ist für das Frühjahr 2015 geplant. Kinderschuhe für Osteuropa nimmt aber gerne auch Geldspenden entgegen, die in erster Linie für die Speditionskosten verwendet werden.